<< zurück


Häusliche Pflege


Die Mitarbeiterinnen des häuslichen Pflegeprogramms der ICEJ kümmern sich liebevoll um ältere und behinderte russische Einwanderer in Jerusalem, darunter viele Holocaustüberlebende.

Entwurzelte russische Juden, die an chronischen Krankheiten oder Behinderungen leiden, m?ssen somit nicht in eine Pflegeeinrichtung gebracht werden, sondern k?nnen zu Hause bei ihren Angeh?rigen wohnen bleiben. Der H?usliche Pflegedienst nach Jesaja 40,1 ist ein Dienst des Trostes auf ganz praktische Weise. Neben der n?tigen Krankenpflege widmen unsere Krankenschwestern den ?lteren Einwanderern ihre Zeit und Freundschaft und zeigen ihnen so, wie kostbar sie sind.

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Gabe, weiterhin einen Unterschied im Leben dieser wertvollen Menschen machen zu k?nnen!




EUR 
Häusliche Pflege