<< zur├╝ck


Katastrophenhilfe Philippinen


Hilfe f├╝r die Philippinen
Deutsche, Israelis und ICEJ arbeiten Hand in Hand

Ein deutsch-israelisches Team aus ├ärzten, Krankenschwestern und Sanit├Ątern ist auf den Philippinen eingetroffen, um dringend ben├Âtigte Soforthilfe im vom Taifun ÔÇ×HaiyanÔÇť verw├╝steten Katastrophengebiet zu leisten. Es wird bef├╝rchtet, dass 10.000 Menschen starben und bis zu zwei Millionen obdachlos wurden. Nahrung, sauberes Wasser und Medikamente sind noch immer knapp. Tr├╝mmer auf den Stra├čen erschweren die Hilfsarbeiten und die Bergung von Leichen.

Bitte helfen Sie mit, die Rettungsbem├╝hungen des Teams zu unterst├╝tzen!

Nach einem Zwischenstopp in Cebu, wo Medikamente, Verbandszeug, Zelte, Nahrungsmittel, Hygieneartikel, Trinkwasser und ein Generator gekauft wurden, leistet das deutsch-israelische Team in Zusammenarbeit mit philippinischen ├ärzten an der Westk├╝ste der Insel Leyte dringend ben├Âtigte medizinische Hilfe und verteilt Nothilfepakete. ÔÇ×In Koordination mit den ├Ârtlichen Beh├Ârden unterst├╝tzen wir, wo wir k├ÂnnenÔÇť, erkl├Ąrte Charmaine Hedding, Ehefrau des israelischen Generalkonsuls in M├╝nchen und Mitbegr├╝nderin des gemeinn├╝tzigen Shai-Fund, der die deutsch-israelische Hilfszusammenarbeit koordiniert. Auf israelischer Seite sind ├ärzte und Ersthelfer der israelischen Hilfsorganisationen IsraAID und FIRST involviert. Ihr Einsatz wird durch die ICEJ sowohl logistisch, als auch personell und finanziell unterst├╝tzt.

Der ICEJ-Vertreter auf den Philippinen, Bischof Dan Balais, nahm die zuerst eintreffenden israelischen ├ärzte, Krankenschwestern und Sanit├Ąter in Manila in Empfang, zwei Tage sp├Ąter auch das aus drei Personen bestehende Team aus Deutschland. Die Unterbringung der Helfer aus Israel und Deutschland wird durch das ICEJ-Netzwerk im Land in Kirchengemeinden und bei Privatpersonen organisiert, da Hotels und sonstige Unterk├╝nfte aufgrund der Verw├╝stung nicht zur Verf├╝gung stehen.

Dies ist ein au├čergew├Âhnliches Projekt, bei dem Deutsche und Israelis Seite an Seite den ├ärmsten der Armen helfen k├Ânnen. Bitte stellen Sie sich an unsere Seite und unterst├╝tzen Sie diese so wichtige deutsch-israelische Hilfsaktion durch Ihre Spende, herzlichen Dank!



EUR 
Katastrophenhilfe Philippinen